Ursus Van Draco

Lebe DEIN Leben, und nicht das, welches dir andere versuchen aufzudrängen


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Auftritte
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    singer

    taphozous
    big-evil-katy
    - mehr Freunde

   Agetanische Chronik

Und wie definiert sich Leben?

Durch die Art, wie man es begreift

Verschwende deine Zeit mit der Suche nach Hindernisssen, vieleicht sind gar keine vorhanden

80% Geek

Created by OnePlusYou - Free Dating Sites



http://myblog.de/ursusvandraco

Gratis bloggen bei
myblog.de





Probleme im Netz und in Real

Also, heute mal etwas mehr. Im Moment spinnt Myblog mal wieder rum, was bedeutet das cih nciht wirklich was schreiben kann. Diesen eintrag hab ich mal wieder im Vorfeld verfasst und jetzt eben erst gepostet.

Mal ganz abgesehen von dem schon leicht erwähnten Suchtfaktor des Spieles Gothik 2 (mit Add-On) ist diese Woche noch ein bischen was anderes passiert über das ich schreiben möchte.
Zum einen hab ich das nächste Kapitel meiner Chronik fertig, ACHTUNG SPOILER
Eigentlich hatte ich eine großangelegte Befreiungs und Fluchtaktion geplant, aber wie ich vor zwei wochen so munter getippt habe, war ich auf einmal so im Fluss, und dann war die Befreiungsaktion nach 10 sekunden schon vorbei. Darum musste cih das gane noch einmal überarbeiten, was ich diese Woche auch endlich geschafft habe. Aber auch mit dem Verlauf bin ich noch nicht 100%ig zufrieden, weshalb ich morgen (Samstag) mich noch einmal ransetzten werde. Im moment wirkt das auf lich eher wie hingeklatscht. Auch die Begründung, warum Anyi von dem Wirt betäubt wurde, wirkt im moment nur wie eine Notlösung.

Am Mittwoch abend wurde dann beim Spieleabend herzlichst gelacht, zum teil mit, aber zum teil über mich. Ich habe einfach ein "untrügliches Talent dafür >mich< selbst reinzureiten" mit meinen Komentaren. In solchen momenten überlege ich, ob ich nciht einfach die Gruppe verlassen sollte oder nicht, aber ich bleibe dann doch noch, in der Hoffnung, das es nicht lange anhält. Und trotzdem macht es Spaß dort zu sein

Dann wurde diese Woche per Mailverteiler darüber nachgedacht, das die Studiengruppe eine eigene Community-Plattform bräuchte (jetzt, bei Halbzeit des Studiums) Ich hab einen Vorschlag zur Plattform gemacht, der von unserer Studienganssprecherin zwar angenommen wurde, aber zum teil abgelehnt auch wurde. Ok, das die Administration des Ganzen in der Studiengruppe bleiben sollte kann ich verstehen (auch wenn ich das für wenig Praktikabel halte) aber ist das ein Grund den Vorschlag eines FORUMS so abweisend zu bewerten? Was ist an einem Forum so schlimm? Vor allem wenn dieses Forum (mit einer nicht entscheidenden Ausnahme) alle Funktionalitäten bietet die sie vorgegeben hat. Aber die Frau kann mich ja eh nicht leiden. Ich bin ihrem Ex zu ähnlich. Dazu kann ich nur sagen; erstens: "Was hab ich mit deinem Ex zu schaffen" und zweitens: "Ich glaube nicht das sie mich gut genug kennst um DAS zu beurteilen".

Der nächste Punkt der mir diese Woche durch den Kopf gegeistert ist war (mal wieder) Sweet Mary (Lyka, lass das seufzen) da am Karfreitag großes Geburtstag gefeiert wird, stehen die chancen, sie da zu sehen bei ungefähr 3:2. In meiner Gedankenwelt sind wir beide ins gespräch gekommen, anderen Ende sie mir eine klatschen wollte. Eine reaktion von mir war es den schlag zuzulassen damit ihr anschließend die Hand so richtig wehtut (bei meinem Harten Schädel durchaus möglich) eine Andere reaktion war, das ich ihr den Arm abblocke und anschließend zeige und mittelfinger in die Schulter ramme...

Noch ein Punkt der mich heute leicht verunsichert hat, war das was ich bei Wikipedia über die Serie TKKG gelesen habe. Ich weiß, man sollte Wikipedia nciht blind vertrauen, aber die Darstellung der Serie war doch leicht anders als meine eigene Erinnerung daran. Ok, die Darstellung der Charaktere idt wirklich etwas überzogen, und für 12-14-Jährige schon etwas übertrieben, aber trotzdem....
Dem Eventuellen Auszug von Marcel sehe ich nun nicht mehr so besorgt entdgegen, der KatzenHund aus Berlin ist sehr daran interessiert das Freie Zimmer zu nehmen :D

Naja. Im Sinne von TGIF werde ich mich gleich noch einmal auf den Weg machen, eine Runde GO sollte heute noch drin sein, und auf dem Rückweg vlt noch was leckeres zum abendessen.

Mittlerweile ist es Montag Morgen, ich konnte endlich diesen Eintrag Posten. Am Wochenende hat sich ansonsten nur noch getan, das das Zimmer auf jeden Fall im nächsten Halben Jahr oder so Frei wird. Die Emily ist glaube ich beinahe an der Decke hängengeblieben als sie das gehört hatte.Ich freu mich schon auf Samstag, datreffen wir uns einmal ^^

5.3.12 06:26
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lyka (5.3.12 08:35)
Lass dich nicht ärgern, solange du der Spaß am spilen überliegt bist du da gut aufgehoben. Vielleicht paar Kommis erst ändern bevor sie sagst.

Ich glaub auch, sie kann dich nicht beurteilen. Mit dem Forum, Weiber sind manchmal so, dass sie nunmal genau das so wollen wie sie es sch ausgedacht haben. Ein grüner Schal mit weißen Streifen ist etwas ganz anderes als ein weißer mit grünen.

Auf nem großen Geburtstag besteht die Chance dass du sie einfach ignorieren kannst, und zu spät, ich seufzte schon als ich die Klammer las... *knurr* schmeiß endlich Mary aus deinem Kopf. Ich hoffe der Katzenhund stimmt mir zu, dass das Platzverschwendung ist. Und ich hoff wenn ihr euch seht mögt ihr euch ganzsehrdoll


Emily (5.3.12 11:58)
Lyka hat Recht, solche Personen sind in ihrem Blickwinkel so fixiert, dass sie alles andere nicht erkennen und entsprechend rücksichtslos sind - andere Personen dadurch verletzen oder deren Einsatz nicht schätzen (können).
Du weisst ja, das ich mich auch auf Samstag freue '#5# *nuff* *nuff*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung